LogoSchatten

Newsticker

IP-Check

IP-Check

Besuchermap

Die Ludwig-Erhard-Schule (LES) blickt auf ein ereignisreiches Schuljahr 2016/2017 voller interessanter Unterrichtsprojekte und Veranstaltungen zurück. Bevor die Schulgemeinde in die wohlverdienten Sommerferien startete, galt es die diesjährigen Absolventinnen und Absolventen feierlich zu verabschieden.

20170620 Abschlussfeier 7

Die Absolventinnen und Absolventen aus BZB, BFS und HH präsentieren stolz ihre Abschlusszeugnisse

Am 29.06.2017 verabschiedete die Ludwig-Erhard-Schule die Absolventinnen und Absolventen der Bildungsgänge zur Berufsvorbereitung (BZB), der Zweijährigen Berufsfachschule (BFS), der Einjährigen höheren Berufsfachschule (HH) und der Fachoberschule (FOS).

Den Auftakt der Feierlichkeiten bildete die Zeugnisübergabe in der Abteilung III: Schulleiter Bernhard Friedrich und Abteilungsleiter Torsten Fink begrüßten die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen der BZB, der BFS und HH im Foyer der Schule. „Ein Schulabschluss ist ein wichtiger Meilenstein im Leben und muss daher angemessen gewürdigt werden“, betonte Schulleiter Friedrich in seiner Ansprache, in der er den Jugendlichen herzlich gratulierte und ihnen einen erfolgreichen Start ins Berufsleben wünschte.

Zunächst wurden die Schülerinnen und Schüler geehrt, denen es gelungen war, in ihrer Lerngruppe die besten Leistungen zu erzielen. Schulleiter Friedrich rief diese einzeln auf die Bühne, gratulierte ihnen persönlich und überreichte ihnen zusammen mit ihrem Abschlusszeugnis ein kleines Präsent als besondere Anerkennung ihrer schulischen Leistungen. Unsere Klassenbesten waren: Ana Paula Das Dores Simao (10BZB1), Liliana Abraha (10BZB2), Olcay-Ethem Egribas (10BZB3), Youssef Fannich El Adak (11BF1), Gamze Aydogan (11BF2) und Dario Matas (11HH1).

Bei der anschließenden Ausgabe der Abschlusszeugnisse durch die Klassenlehrerinnen und –lehrer an „ihre“ Absolventinnen und Absolventen wurde deutlich, dass an einem solchen Tag nicht nur Schüler und Eltern sehr stolz sind auf das, was die Jugendlichen erreicht haben.

Am frühen Abend fand dann die Abschlussfeier der neun Fachoberschulklassen statt. Die Koordinatoren der FOS, Frau Drößler und Herr Hoffmann, hatten sich große Mühe gegeben, gemeinsam mit der Abteilungsleiterin Frau Ludwig-Stoll einen feierlichen Rahmen für die Veranstaltung zu schaffen: So prangte auf der Tafel im Hintergrund ein riesiges „Herzlichen Glückwunsch!“, das die Absolventen und ihre Familien begrüßte. Darüber hinaus waren rund um das bestuhlte Foyer liebevoll dekorierte „Klassentische“ aufgebaut, an denen später die Ausgabe der Zeugnismappen durch die Klassenlehrerinnen und –lehrer stattfinden sollte.

 20170620 Abschlussfeier 4

Schulleiter Bernhard Friedrich begrüßt Schüler, Eltern und Kollegen zur diesjährigen FOS-Abschlussfeier.

Natürlich ließ es sich Schulleiter Herr Friedrich nicht nehmen, auch hier eine Ansprache zu halten, um den Schülerinnen und Schülern zur erworbenen Fachhochschulreife zu gratulieren und ihnen die besten Wünsche für ihren weiteren Lebensweg auszusprechen.

20170620 Abschlussfeier 5Merve Aygün, Schülerin der Abschlussklasse 12F9, übernahm die ehrenvolle Aufgabe, stellvertretend für die Schülerschaft einige Worte an die Anwesenden zu richten und die vergangenen zwei Jahre noch einmal Revue passieren zu lassen. Und es wurde deutlich: Es war ein Stück harte Arbeit bis zur Fachhochschulreife, aber auch eine schöne Zeit, in der man neue Freunde fand und vieles gelernt hat, was man im Leben noch brauchen wird. 

Doch die Absolventinnen und Absolventen mussten sich noch etwas gedulden, bevor sie ihre Abschlusszeugnisse endlich in Händen halten konnten – zunächst wurden Yasmin Knappe und Ahmet Gencer (12F5) auf die Bühne gebeten, um für ihr besonderes Engagement für die LES geehrt zu werden. Die Schüler begleiteten die Schulleitung in den vergangenen beiden Jahren mehrfach zu Veranstaltungen in abgebenden Schulen um junge Menschen, die an einem Besuch der LES interessiert sind, zu informieren.

 20170620 Abschlussfeier 1

Jasmin und Ahmet freuten sich sichtlich über die unerwartete Ehrung.

Auf den folgenden Veranstaltungspunkt hatten einige schon sehr gespannt gewartet – die traditionelle Ehrung der Jahrgangsbesten! Sarah Bouchtaoui (Klasse 12F2) konnte das Rennen um den besten Abschluss in diesem Jahr mit einer sensationellen Abschlussnote von 1,1 für sich entscheiden – dicht auf den Fersen war ihr Philipp Zorn (Klasse 12F1) mit einer beachtlichen 1,2. Den dritten Platz teilten sich Merve Silik (Klasse 12F6, Note: 1,5) und Babak Poorkarami (Klasse 12F4, Note: 1,5).

 20170620 Abschlussfeier 6

Die vier Jahrgangsbesten der Fachoberschule: Sarah Bouchtaoui, Merve Silik, Babak Poorkarami und Philipp Zorn werden von Herrn Friedrich besonders geehrt.

Anschließend überreichten die Klassenlehrerinnen und –lehrer ihren Schülern die heißersehnten Zeugnismappen und gratulierten jedem einzelnen zu seinem Erfolg. In ausgelassener Stimmung ließ man diesen bedeutenden Tag zu Ende gehen: Es wurden viele Hände geschüttelt, Freunde, Eltern und Lehrer umarmt und zahlreiche gute Wünsche ausgesprochen. Und trotz des großen Jubels war auch ein Funken Wehmut dabei, den nun einmal jeder Abschied mit sich bringt.

 20170620 Abschlussfeier 3

Die FOS-Schüler bejubeln ihre hart erarbeitete Fachhochschulreife.

[ Zurück ]
Pfeil nach oben

Copyright © 2008 Ludwig-Erhard-Schule, Frankfurt
Optimiert für IE & Firefox & Safari & Chrome
JavaScript aktivieren und Adobe Flash Player erforderlich.

Pfeil nach oben