LogoSchatten

Newsticker

20191104 SV1

von links: Ilias Bentaayate (12F5), Hajar Chilah (12BM3), Ouassim Fourka (12F9)

Am 25.09.2019 traf sich der Schülerrat der Ludwig-Erhard-Schule zur ersten ordentlichen SV-Sitzung und wählte den neuen SV-Vorstand. Neue Schulsprecherin ist Hajar Chilah (12BM3), unterstützt wird sie von ihren beiden Stellvertretern, den Fachoberschülern Ilias Bentaayate (12F5) sowie Ouassim Fourka (12F9).

Die Schulsprecherin übernimmt den Vorsitz im Schülerrat, das bedeutet nicht nur die Vorbereitung und Leitung der Schülerratssitzungen zu übernehmen, sondern ebenfalls Motor für Diskussionen zu sein. Sie ist ein Bindeglied zwischen Schülerinnen und Schülern und Schulgemeinde, also eine Ansprechperson für die Schülerinnen und Schüler, aber auch für die Schulleitung, das Lehrerkollegium, die Hausverwaltung oder den Schulelternbeirat.

Die Schulsprecherin nimmt bildungs- und schulpolitische Aufgaben war und ist so für eine Verbesserung der Stellung der Schülerschaft zuständig und tritt für die Rechte der Schülerinnen und Schüler ein. Dazu gehören regelmäßige Schülerratssitzungen, Veranstaltungen und Vorstandssitzungen, aber auch die Teilnahme an Konferenzen. Mit ihren beiden Stellvertretern bildet sie den SV-Vorstand. Sie unterstützen die Schulsprecherin, indem sie die anfallende Arbeit untereinander aufteilen.

Auf dieser Seite stellt sich die neue SV vor.

Außerdem wurde Frau Wingenfeld zur neuen Verbindungslehrerin der Ludwig-Erhard-Schule gewählt. Als Verbindungslehrkraft hat sie die Hauptaufgabe, die Schülerinnen und Schüler bei Fragen und Diskussionen zu beraten. Frau Wingenfeld nimmt an allen Sitzungen des Schülerrats teil und unterstützt die SV bei ihren Anliegen.

[ Zurück ]
Pfeil nach oben

Copyright © 2008 Ludwig-Erhard-Schule, Frankfurt
Optimiert für IE & Firefox & Safari & Chrome
JavaScript aktivieren und Adobe Flash Player erforderlich.

Pfeil nach oben