LogoSchatten

Newsticker

Vorstand Förderverein

Initiative und soziale Verantwortung waren Grundpositionen im politischen Handeln Ludwig Erhards. Diesen Grundsätzen fühlen sich auch die Mitglieder des Fördervereins der Ludwig-Erhard-Schule e. V. und der derzeitige Vorstand verpflichtet.

 

Der Vorstand gewählt am 9.November 2016. Frau Petra Kutter, Schriftführerin, und Herr Heiko Preuß, Schatzmeister gehört ebenfalls dem Vorstand an. 

 

Seit der Gründung arbeiten Eltern, Schüler und ehemalige Schüler, Lehrer sowie Vertreter der Ausbildungsbetriebe und des öffentlichen Lebens an der Umsetzung folgender Vereinsziele:

  • Förderung der Bildung durch Aus- und Weiterbildung
  • Stärkung und Ausbau der Zusammenarbeit zwischen den Institutionen der Wirtschaft, den Ausbildungsbetrieben, den Eltern, den Schülern und ehemaligen Schülern und dem Lehrerkollegiuim.
  • Ideelle und materielle Förderung der Schülerinnen und Schüler.

 

foerder2

Wann engagieren SIE sich bei uns?

Beitrittsformular

Bitte ausdrucken, ausfüllen und an folgende Adresse senden

Förderverein der Ludwig-Erhard-Schule e. V.
Legienstraße 5
65929 Frankfurt am Main

Ihre Spende an uns ist steuerlich voll abzugsfähig, da wir ein als gemeinnützig anerkannter Verein sind.

Fördern durch Unterstützen - Die Rolle des Fördervereins

Hier haben sich Personen und Organisationen zusammengefunden, die sich der Ludwig-Erhard-Schule freundschaftlich verbunden fühlen. In Zeiten knapper finanzieller Mittel, komplexer Verflechtungen zwischen abgebenden und aufnehmenden Schulen, zunehmenden Wettbewerbs der Schulen um gute Schülerinnen und Schüler und wachsenden Anforderungen des Beschäftigungssystems an Schulabgänger braucht eine Schule „Freunde“.

Die Unterstützung bzw. Förderung muss dabei nicht in erster Linie monetärer Natur sein, aber die Umsetzung vieler Maßnahmen verlangt natürlich auch finanzielle Mittel. So kann jede Schule schon von einer sorgfältigen Beratung bei der Aufstellung eines Schulentwicklungsplans, der Verabschiedung des Schulprogramms und bei Schwerpunktbildungen profitieren. Dieser Nutzen wird noch gesteigert, wenn es gelingt, die zur Umsetzung notwendige Finanzierung sicherzustellen.

20130305 Foerderverein 01Über Geld spricht man

Das Sprichwort lautet:
„Über Geld spricht man nicht, Geld hat man.“
Ist das so?

von Wieland van Laak (Schriftführer des Fördervereins der Ludwig-Erhard-Schule e. V.) mit Marcel Grioli, Karoline Kulms und Jessica Lach

Der Förderverein der Ludwig-Erhard-Schule e. V. hat die Schüler der Stufe 12 der Fachoberschule zu einem Vortrag eingeladen. Der Referent, Diplom-Kaufmann und Buchautor Martin Kinkel, spricht über „Geld und Berufseinstieg“.
Der erste Satz dieses Sprichworts sei völlig falsch – und Martin Kinkel sagt deutlich: „Über Geld spricht man!“

20170314 Brummer 01Der Förderverein der Ludwig-Erhard-Schule e. V. hat auch in diesem Jahr wieder eine hochkarätige Informationsveranstaltung organisiert: Arnd Brummer, bekannter deutscher Journalist und Autor, spricht vor 150 Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 12 der Fachoberschule über den oft beschwerlichen Weg zur Wahrheit.

„Der Kampf um Positionen in Suchmaschinen“
Eine Veranstaltung des Fördervereins der Ludwig-Erhard-Schule

Ende März 2012 fand im Forum unserer Schule eine zweistündige Vortragsveranstaltung mit anschließender Diskussion zum aktuellen Thema „Der Kampf um Positionen in Suchmaschinen“ statt. Herr Ralf-Ulrich Löw, Vorsitzender des Fördervereines der Ludwig-Erhard-Schule hatte den Kontakt zum Vortragenden hergestellt und begrüßte diesen und die anwesenden Schülerinnen und Schüler. Der Schulleiter, Herr Bernhard Friedrich, forderte in seinem Grußwort die anwesenden Berufsschülerinnen und Berufsschüler auf, sich kritisch mit der Thematik „Suchmaschinen“ auseinanderzusetzen.

[ Zurück ]
Pfeil nach oben

Copyright © 2008 Ludwig-Erhard-Schule, Frankfurt
Optimiert für IE & Firefox & Safari & Chrome
JavaScript aktivieren und Adobe Flash Player erforderlich.

Pfeil nach oben