HERZLICH WILLKOMMEN
VORBEREITUNG DER KOMMUNALWAHL IM POLITIKUNTERRICHT DER BÜA-KLASSE 10BF09
Neu an der LES!

Yo soy un hombre sincero
de donde crece la palma
y antes de morirme quiero
echar mis versos del alma ....
(Jose Martí)

Es una canción conocida de Cuba
Se llama Guantanamera

¿Comprendes el texto? ¿No?

352 Millionen Menschen verstehen den Text. Nach dem Chinesischen, dem Englischen und dem Hindi ist das Spanische die vierthäufigste Sprache der Welt. Nicht nur in Spanien heißen die hübschen Mädchen „chicas guapas“. Auch in ganz Mittel- und Südamerika. ¿Os parece mentira? Ihr glaubt es nicht? Tenéis razón. Ihr habt recht. In Brasilien spricht man portugiesisch. Schuld haben die Eroberer und der Papst mit der Aufteilung der Welt im Vertrag von Tordesillas.


Wir vermitteln in unseren Kursen die grundlegenden Kenntnisse der spanischen Sprache. Neben dem Aufbau eines soliden Wortschatzes einschließlich gängiger Redewendungen der Umgangssprache geht es um die Beherrschung der wichtigsten grammatikalischen Strukturen. Audiovisuelle Medien sollen das Hörverständnis schulen. Entsprechende Lehrwerke mit Übungen, Spielen und Rätseln sorgen für den Spaßfaktor. Hoffentlich. Ojalá.

Warum also wollen wir Spanisch lernen? ¿Para qué estudiamos el español?

  1. Para pedir una cerveza en España (Es muss nicht unbedingt ein Bier sein)
  2. Para preguntar por el camino en la Ciudad de Méjico (schließlich wollen wir uns in der Hauptstadt des schönen Mexico nicht verirren)
  3. y para que comprendas la canción Guantan

      ¡Qué te diviertas!


    Autor: W. Sommer